Kloster Chorin

Lassen Sie sich auf eine faszinierende Weise in die Zeiten des Hochmittelalters entführen. Die Ruine des Zisterzienserklosters Chorin ist eines der eindrucksvollsten Zeugnisse der Backsteingotik in Brandenburg. Dort, wo seit spätestens 1258 die Mönche wirkten, um die Mark urbar zu machen, locken heute eine interessante und abwechslungsreich gestaltete Dauerausstellung mit Führungen, kulturelle Veranstaltungen, klassische Konzerte und Mittelalterspektakel für die ganze Familie rund um das Jahr Besucher an. Getreu dem Motto: Der Weg ist das Ziel erreichen Sie die malerisch gelegene Anlage über verschiedene verwunschene Waldwege auf dem Rad oder bei einer zünftigen Wanderung.

Quelle: Kloster Chorin Instagram

Screenshot 2022-02-02 at 17.20.09.png